ANWENDUNGVORTEILEVERPACKUNG & DOSIERUNGUMWELTSCHUTZ
für Kessel und Öfen

In der Stromindustrie machen die Treibstoffkosten den Hauptteil aller Erzeugungskosten aus. Der Preis der Treibstoffe auf Kohle- und Erdöl-Basis war laufend gestiegen, so kostet auch elektrischer Strom immer mehr. In Hinsicht unserer Umwelt verursachen die in der Flugasche in großen Mengen enthaltenen nicht verbrannten Stoffe, die viele schwebenden Teilchen und der Ausmaß der SOx-Emission die meisten Probleme. In einer solchen Situation ist es das wichtigste die Treibstoffkosten und die Schadstoffemission zu senken.
Das von der mumbaier IIT entwickelte THERMACT macht all dies möglich: dieses Produkt ist ein multifunktioneller Zusatz für feste Treibstoffe. Thermact ist ein wärmeaktives Pulver, das gezielt für die Besserung der Brenneffizienz fester Treibstoffe entwickelt wurde, für Wärmekraftwerke, für die Stahl- und Zementindustrie und für andere Schwerindustriezweige. Zugleich verringert das Produkt andere mit dem Brennen verbundene Probleme und dadurch die Herstellungskosten.

THERMACT enthält patentierte Brennkatalysatore, die die komplette Verbrennung von Kohle fördern, wodurch die Anzahl der unverbrannten Teilchen und die Menge des schwarzen Rauches zurückgehen.
Anwendung
Vorteile
Verpackung & Dosierung
Umweltschutz